Neusser Chronik 2018

1. Januar 2018

Das erste Kind des Jahres 2018, ein Junge, wird um 0.44 Uhr im Lukaskrankenhaus geboren.

1. Januar 2018

Die Einwohnerzahl von Neuss beträgt 159.122, davon 24.742 Personen mit ausländischem Pass.

1. Januar 2018

Die Stadtverwaltung ist ab heute mit dem Kontakt stadtverwaltung@neussdemail.de erreichbar, der im Gegensatz zu herkömmlichen E-Mails Nachrichten verschlüsselt überträgt.

1. Januar 2018

Das Neusser Hotel Swissôtel firmiert nun unter der Marke Crowne Plaza und gehört damit zur InterContinental Hotels Group (IHG), die mehr als 5.000 Hotels in 100 Ländern umfasst.

1. Januar 2018

Erstmals wird in Neuss auf der Galopprennbahn ein Neujahrsrenntag veranstaltet.

5. Januar 2018

Die Stunk-Sitzung des Theaters am Schlachthof (TaS) feiert die Premiere seiner kabarettistischen Karnevalssitzung mit dem Motto »König der Möhnen – Und täglich bützt das Trumpeltier«.

7. Januar 2018

Das Neujahrskonzert der Stadt Neuss der Deutschen Kammerakademie Neuss (dkn) trägt den Titel »Neuss tanzt«. Es findet im Rahmen des Neujahrsempfangs des Bürgermeisters statt.

7. Januar 2018

Die Rettungsschwimmer der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) sagen das traditionelle Neujahrsschwimmen, das von der Erprather Mühle zur Erftmündung führen sollte, wegen des Rhein-Hochwassers ab.

8. Januar 2018

108 Sternsinger aus allen 27 katholischen Diözesen werden von Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich der 60. Aktion »Dreikönigssingen« in Berlin empfangen. Auch vier Kinder aus der Pfarrgemeinde St. Martinus Holzheim nehmen hieran teil und dürfen den Dreikönigs-Segen am Kanzleramt anbringen. Der Besuch wurde durch einen Sternsinger-Wettbewerb verlost.

8. Januar 2018

Nachdem am Wochenende bereits die Schifffahrt zwischen Koblenz und Duisburg eingestellt wurde, erreicht der Rhein am Neusser Pegel um 23 Uhr seinen Höchststand: 9,18 Meter (ab 7,5 Meter gilt in Neuss Hochwasser). Danach sinkt der Wasserstand kontinuierlich.

13. Januar 2018

Nach zweijähriger Pause wegen der Auflösung der Brauchtums- und Karnevalsgruppe (BKG) veranstaltet die neue Karnevalsgruppe der Vereinigung der Heimatfreunde Neuss im Gare du Neuss einen »Nüsser Ovend Zwo.Punkt.Null«.

13. Januar 2018 bis 18. März 2018

Der Bildhauer Thomas Schütte zeigt in der Skulpturenhalle seiner Stiftung nahe der Raketenstation Hombroich Werke aus dem eigenen Schaffen und Bestand aus verschiedenen Jahrzehnten.

15. Januar 2018

Dr. Marie Batzel tritt die Nachfolge des im Vorjahr in den Ruhestand getretenen Gerd Heide als Leiterin der Volkshochschule Neuss (VHS) an.

18. Januar 2018

Der Sturm »Friederike« sorgt in Neuss für den Ausfall des Schulunterrichts, zahlreiche entwurzelte Bäume und Schäden an Autos, Häusern und Zäunen. Die Feuerwehr verzeichnet 125 Einsätze.

18. Januar 2018

Beim »Genießertreff« präsentieren 33 Gastronomen verschiedene Gerichte aus aller Welt.

19. Januar 2018

Bürgermeister Reiner Breuer empfängt eine Delegation aus der chinesischen Stadt Yiwu, die sich in Neuss mit dem Thema Antikorruption beschäftigt.

19. Januar 2018 bis 16. Februar 2018

Im Romaneum eröffnet das Kulturamt anlässlich des bevorstehenden 96. Geburts tags der Malerin Sigrid Wachenfeld eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin, die zwischen 1945 und 2001 entstanden sind.

20. Januar 2018

Zum siebten Mal findet das Prinzenfrühstück statt, zu dem der Karnevalsausschuss (KA) Neuss die Prinzenpaare aus Düsseldorf, Mönchengladbach und Neuss einlädt.

21. Januar 2018 bis 16. Dezember 2018

Die Theater-Reihe »Kultur für Kinder 2018« für Kinder ab sechs Jahren findet im 35. Jahr statt und umfasst sechs Sonntags-Aufführungen mit jeweils drei Vorstellungen im Rheinischen Landestheater Neuss (RLT).

22. Januar 2018

Die Stadt Neuss erhält im Wettbewerb »Klimaaktive Kommune 2017« in der Kategorie 2 »Klimaanpassung in der Kommune« den ersten, mit 25.000 Euro dotierten Preis für das Projekt »Stadtentwicklung im Wandel – Klimaanpassung planen und umsetzen«. Das Preisgeld wird in ein neues Förderprogramm zur Dach- und Fassadenbegrünung investiert.

22. Januar 2018

Die Bürgerstiftung Neuss (Bü.Ne) feiert das zehnjährige Bestehen.

25. Januar 2018

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gibt bekannt, dass der Rhein-Kreis Neuss aufgrund der positiven Entwicklung der Hartz-IV-Kosten und einer höheren Wohngelderstattung seinen acht Kommunen rückwirkend für 2017 insgesamt 2,1 Millionen Euro erstattet; davon erhält die Stadt Neuss 1,25 Millionen Euro.

25. Januar 2018 bis 18. Februar 2018

In der Reihe »Unterricht am Original« wird die Ausstellung »(M)ein Bild vom Menschen« mit Arbeiten von Schülerinnen des Erzbischöflichen Gymnasiums Marienberg im Clemens Sels Museum Neuss eröffnet.

25. Januar 2018 bis 18. Februar 2018

In der Reihe »Unterricht am Original« wird die Ausstellung »(M)ein Bild vom Menschen« mit Arbeiten von Schülerinnen des Erzbischöflichen Gymnasiums Marienberg im Clemens Sels Museum Neuss eröffnet.

27. Januar 2018

Die für heute und den 3. Februar geplanten »Närrischen Dorfabende« der Vereinigung Freunde der Heimat Grimlinghausen werden nach dem plötzlichen Tod ihres Vorsitzenden und Sitzungspräsidenten Heinz-Josef Bilk (geb. 1951) abgesagt.

28. Januar 2018 bis 9. Dezember 2018

In Kooperation mit dem Rheinischen Landestheater Neuss (RLT) präsentiert das Kulturamt die Kinder-Theaterreihe »Wundertüte« für Kinder von 4 bis 8 Jahren mit jeweils drei Aufführungen an acht Sonntagen.

28. Januar 2018 bis 18. Februar 2018

Acht KünstlerInnen aus Neuss nehmen an der Düsseldorfer Kunstausstellung NRW »Die Große 2018« im Museum Kunstpalast teil, außerdem ist der Neusser Michael Kortländer Vorsitzender des ausrichtenden Vereins zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e. V. und Ausstellungsleiter.

1. Februar 2018

Novaesium 2017. Neusser Jahrbuch für Kunst, Kultur und Geschichte, herausgegeben von der Leiterin des Clemens Sels Museums Neuss und dem Leiter des Stadtarchivs Neuss, bietet auf 355 Seiten 21 wissenschaftliche Artikel zur Stadt- und Kunstgeschichte von Neuss.

1. Februar 2018

Auf dem Gelände des ehemaligen Alexianerklosters beginnen die Abrissarbeiten am Bauernhof, der seit 1869 Kloster und Krankenhaus versorgt hatte. Lediglich das Haupthaus und die ehemalige Klausur des Ordens bleiben erhalten, wenn mit dem Bau von 59 Wohneinheiten begonnen wird, der bis 2022 vollendet sein soll.

1. Februar 2018

Im Rahmen der städtischen Sportlerehrung erhält Hans-Peter Heinen (geb. 1938), Vorsitzender des Stadtsportbundes (1976 –1983) und bis heute als Trainer tätig, die Sportehrengabe der Stadt Neuss. Als »Mannschaft des Jahres« werden der Rudervierer des Quirinus-Gymnasiums und für die Bemühungen im »Schul-Leistungssport« die Hockeymädchen des Gymnasiums Marienberg ausgezeichnet.

1. Februar 2018

Auf dem Gelände des ehemaligen Alexianerklosters beginnen die Abrissarbeiten am Bauernhof, der seit 1869 Kloster und Krankenhaus versorgt hatte. Lediglich das Haupthaus und die ehemalige Klausur des Ordens bleiben erhalten, wenn mit dem Bau von 59 Wohneinheiten begonnen wird, der bis 2022 vollendet sein soll.

1. Februar 2018

Manfred Holz, Gründungsmitglied der Neusser-Eine-Welt-Initiative (NEWI) wird vom Karnevalsausschuss (KA) zum »Botschafter des Neusser Karnevals« ernannt. Seine Aufgabe soll lebenslang »Lachen, gute Taten und fair gehandelte Produkte verteilen« sein.

2. Februar 2018

Die Bezirksregierung Düsseldorf genehmigt die von der Schulgemeinde gewünschte und vom Stadtrat beschlossene Umwandlung der Comenius-Sekundarschule in die fünfte Neusser Gesamtschule.

3. Februar 2018

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Weiterbildung Neuss eröffnet den Neubau des Familienforums »Edith-Stein-Haus«, wo nach dem Abriss des alten Gebäudes und der Aufgabe des Willi-Graf-Hauses die Familien- und Erwachsenenbildung konzentriert an einem Ort angeboten wird.

3. Februar 2018

Der Selikumer Park und das Arboretum, die seit Oktober 2017 wegen notwendiger Arbeiten zur Verkehrssicherheit geschlossen waren, werden, vier Wochen früher als erwartet, wieder geöffnet.

4. Februar 2018 bis 15. April 2018

Das Clemens Sels Museum Neuss zeigt anlässlich des 90. Geburtstags des Künstlers Helmut Hahn (1928 –2017) die Ausstellung »Linie – Farbe – Fläche. Helmut Hahn – Das unbekannte Spätwerk« mit Werken aus den Jahren 2013 bis 2016, die der Fotograf, Textil- und Farbkünstler dem Museum testamentarisch vermacht hatte.

8. Februar 2018

Die Gründungsschulleiterin des Nelly-Sachs-Gymnasiums (1966 –1984), Dr. Dorothee Henßen, verstirbt im Alter von 97 Jahren.

8. Februar 2018 bis 13. Februar 2018

Der Höhepunkt der Karnevalssession bietet die traditionellen Veranstaltungen, Sitzungen und den Kappessonntagszug bei Regen und Kälte. Erstmals gibt die Stadtverwaltung einen eigenen Karnevalsorden in einer Auflage von 333 Stück heraus. Das Motto für die kommende Session wird am Karnevalsdienstag bekannt gegeben: »Et jeht immer wigger«.

11. Februar 2018

Der langjährige Schulleiter des Quirinus-Gymnasiums (1990 – 2012), Dr. Johannes Hamacher, verstirbt im Alter von 69 Jahren.

14. Februar 2018

Die Gesamtschule an der Erft, die bisher an zwei Standorten in Reuschenberg und Weckhoven untergebracht war, rückt näher zusammen, nachdem die Klassen 5 bis 7 von Weckhoven in die ehemaligen Gebäude der »Schule am Wildpark« an der Aurinstraße umgezogen sind, die zuletzt als Flüchtlingsunterkunft dienten.

17. Februar 2018

Die Volkshochschule Neuss, das Amt für Wirtschaftsförderung und die Deutsch-Chinesische Gesellschaft veranstalten anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes den zweiten China-Tag im Romaneum mit Vorträgen und einem Kultur-Programm für Erwachsene und Kinder, an dem auch der chinesische Generalkonsul Haiyang Feng teilnimmt.

17. Februar 2018

Der Jazz- und Pop-Chor »Roundabout« der Musikschule Neuss unter der Leitung von Anne Hartkamp feiert mit einem Konzert im Rheinischen Landestheater und einem ebenfalls ausverkauften Zusatzkonzert im Romaneum sein 20-jähriges Bestehen.

20. Februar 2018

Die Stadtbibliothek startet mit dem Autor Norbert Scheuer eine neue Lesereihe »Stadt – Land – Buch«, in der unterschiedliche AutorInnen aktuelle Dorf- und Städteromane vorstellen.

21. Februar 2018

Der Vorstand des Trägervereins des Rheinischen Landestheaters Neuss (RLT) wählt die interimistische Schauspieldirektorin des Theaters Trier, Caroline Stolz, zur Nachfolgerin von Intendantin Bettina Jahnke, deren neunjährige Intendanz im Sommer 2018 enden wird. Für die Spielzeit 2018/2019 fungiert Chefdramaturg Reinar Ortmann als Interimsintendant.

21. Februar 2018

Beim Interkulturellen Frühstück in der Stadtbibliothek wird das mit den Interkulturellen Projekthelden geplante Buchprojekt »Verschieden – aber eins. Jugendliche erzählen über ihr Leben zwischen zwei Welten« vorgestellt. Die Texte erscheinen in der jeweiligen Muttersprache, Deutsch und Englisch, daneben haben die zwölf Jugendlichen ihre persönlichen Geschichten illustriert.

24. Februar 2018 bis 25. Februar 2018

Die Tanzsportgemeinschaft Quirinus (TSG) Neuss veranstaltet ein Turnier im Rahmen des NRW-Pokals in den lateinamerikanischen Tänzen. Vor heimischem Publikum erzielen Julia Radzioch und Fabian Eßmann von der TSG den ersten Platz.

25. Februar 2018

Der Vortragsabend »‘Friede ist die einzige Hoffnung‘. Geschichte(n) beim Wein« des Forum Archiv und Geschichte bietet sechs Vorträge, die sich mit Krieg und Frieden in der Stadtgeschichte beschäftigen.

25. Februar 2018 bis 2. September 2018

In seiner Dependance Feld-Haus zeigt das Clemens Sels Museum Neuss eine Auswahl von 100 Heiligenbildchen aus der mehr als 5.000 Objekte umfassenden Sammlung vom 17. bis zum 20. Jahrhundert, die der Sammler Ces Hernandez der Einrichtung als Schenkung überlassen hat.

1. März 2018

Bei Kontrollen der Polizei rund um Hauptbahnhof und Marienkirchplatz werden 220 Personen überprüft. Aufgrund der festgestellten Drogenszene beantragt Bürgermeister Reiner Breuer beim Landrat die Prüfung einer möglichen Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen in Neuss.

1. März 2018

Neuss Marketing bietet nach einer Testphase die digitale Rätseltour »Der Kampf um Neuss« an, die der Neusser Autor Dr. Enno Stahl geschrieben hat und bei der man Neuss im Jahr 1475 mit dem Smartphone erkunden kann.

1. März 2018 bis 21. März 2018

Zum Internationalen Frauentag am 9. März und dem Jubiläum »100 Jahre Frauenwahlrecht« präsentiert die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neuss das Programm eines »Internationalen Frauenmonats« mit unterschiedlichen Veranstaltungen aus Politik, Kunst, Religion, Sport und Satire.

2. März 2018

Die bundesweite Grippewelle ist auch in Neuss spürbar: im Lukaskrankenhaus werden täglich sechs bis acht Influenza-Patienten aufgenommen und isoliert.

3. März 2018

Am bundesweiten »Tag der Archive« bietet das Stadtarchiv Neuss Vorträge, Führungen und Informationen zum Thema »Demokratie und Bürgerrechte«, auch das Schützenarchiv beteiligt sich mit Veranstaltungen.

3. März 2018

Der teils originalgetreu restaurierte Aalschokker »Fiat Voluntas« der Neusser Fischerfamilie Wirtz wird von Oranienburg nach Monheim transportiert und auf einem Betonfundament am Rhein platziert, um als begehbares Museumsschiff eingeweiht zu werden.

3. März 2018 bis 4. März 2018

Zum dritten Mal veranstaltet das Bündnis »Neuss gegen Rechts« ein Festival »Rock gegen Rechts« im Haus der Jugend. Der Erlös der Veranstaltung wird der Seenotrettungsorganisation »Seawatch«, die sich um Flüchtlinge im Mittelmeer kümmert, übergeben.

8. März 2018

Der »Raum der Kulturen e. V.« wird von der Bertelsmann-Stiftung und der Robert-Bosch-Stiftung zu einer Veranstaltung »#FairCompacts – Zivilgesellschaf tlicher Dialog mit der Bundesregierung« nach Berlin eingeladen und kann im Rahmen eines BarCamps seine Arbeit vorstellen.

12. März 2018

Anlässlich der Woche der Brüderlichkeit veranstaltet die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit einen Themenabend mit dem Titel »Angst überwinden – Brücken bauen«.

14. März 2018

Bürgermeister Reiner Breuer reist mit einer Delegation zum Guss der ersten Glocke für das Friedensglockenspiel in der Parkabtei in Leuven, der im niederländischen Asten stattfindet. Eingeweiht werden soll das Glockenspiel, für das bereits mehr als 500.000 Euro gespendet wurden, am 11. November 2018, dem 100. Jahrestag des Endes des Ersten Weltkriegs.

14. März 2018

Im Rahmen der Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks erhält die Metzgerei Büssing 16 Auszeichnungen in Gold und eine in Silber.

15. März 2018

Die 40. NGZ-Sportlerwahl gewinnt das Tischtennis-Duo Miriam Jongen/Jana Vollmert von der DJK Holzheim. Es wird bekannt, dass die Präsentation »Sportler des Jahres« künftig in die Charity-Gala der »Partner für Sport und Bildung« (PSB) eingebunden wird.

15. März 2018

Das Kulturamt präsentiert in seiner Filmreihe über Neusser Künstler nach einem Porträt des Organisten und Kantors Prof. Cordt-Wilhelm Hegerfeldt (geb. 1938) eine Dokumentation zum Leben und Schaffen des Jazz-Klarinettisten und langjährigen Musiklehrers an der Musikschule Neuss, Lajos Dudás (geb. 1941). Vorgestellt wird der Film vor einem Konzert von Dudás und Philipp van Endert im Romaneum.

17. März 2018

Die Vereinigung der Heimatfreunde Neuss verleiht die Ehrenplakette für Menschen, die sich »um Stadt und Landschaft Neuss Verdienste erworben haben«, in diesem Jahr an Hermann-Josef Baaken, Andreas Radowski, Heiner Sandmann, Michael Schmuck und Gerhard Steiner.

17. März 2018

In der Eissporthalle findet der internationale Wettbewerb im Synchron-Eislaufen, die »7. NRW-Trophy for synchronized Skating« statt, an dem die Synchron-Eislaufformation »Butterfl’ice« des Neusser Schlittschuh-Klubs (NSK) teilnimmt und den Wettbewerb gewinnt.

17. März 2018

An der 23. Lokalrunde der Wirte der Neusser Innenstadt beteiligen sich 15 Gaststätten mit Live-Musik.

18. März 2018 bis 10. Juni 2018

Mit der Ausstellung »Römer zum Anfassen. Mythos und Fakten« überprüft das Clemens Sels Museum Neuss die heutigen Vorstellungen von der Antike anhand von zahlreichen Rekonstruktionen, bei denen auch das moderne 3DDruckverfahren und die »Mixed Reality« Anwendung finden.

20. März 2018

Auf einem Firmengelände an der Floßhafenstraße werden mehrere Bomben vermutet, zwei amerikanische Zehn-Zentner-Fliegerbomben werden vom Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf entschärft.

23. März 2018

Die Abi-Parade der Gymnasien und Gesamtschulen im Rhein-Kreis Neuss durch die Neusser Innenstadt, an der sich 17 Schulen beteiligen, bildet am letzten Schultag der AbiturientInnen den Abschluss der traditionellen »Mottowoche«. Im RennbahnPark findet das »Abifestival NRW« statt, die bundesweit größte Abiturfeier.

24. März 2018

Der Kaarst-Neusser Maler und Grafiker Walter Urbach, der sich seit 1970 mit dem Thema »Mohn« in der Malerei beschäftigte, verstirbt im Alter von 92 Jahren.

24. März 2018

Die Neusser Kunstmalerin Sigrid Wachenfeld, für die das Kulturamt noch im Januar eine Ausstellung im Romaneum präsentierte, verstirbt kurz vor ihrem 96. Geburtstag (6. April 1922).

24. März 2018

Anlässlich des Jahrestags der Ablehnung des Ermächtigungsgesetzes durch die SPD am 23. März 1933 veranstaltet die SPD Neuss am Gedenkbuch in der Rathauspassage eine Gedenkveranstaltung für die Neusser Widerstandskämpfer.

27. März 2018

Der pensionierte Neusser Mathematiklehrer Hans-Jürgen Elschenbroich erhält auf dem 109. MNU-Kongress in München den Archimedes-Preis für Innovationen im Mathematikunterricht. Gestiftet wird der Preis vom Fachlehrerverband MNU und dem Schroedel-Verlag zur Förderung des MINTUnterrichts.

28. März 2018

Die Fleher Brücke, bereits 2016 bis 2017 Baustelle, weil der Mittelpylon saniert werden musste, wird wegen Schäden an der Konstruktion wieder zur Dauerbaustelle, indem in beiden Fahrtrichtungen je ein Fahrstreifen gesperrt wird.

30. März 2018

Die Bezirksregierung Düsseldorf informiert die Stadt Neuss, dass die Sekundarschule Neuss wegen zu geringer Anmeldezahlen (15, im zweiten Verfahren 36 Anmeldungen) keine neuen Eingangsklassen bilden darf und auslaufen soll.

31. März 2018

Erstmals wird der Neusser Osterlauf veranstaltet, an dem sich mehr als 600 LäuferInnen an einem Bambinilauf, einem Halbmarathon oder einem Zehn- Kilometer-Lauf durch Rheinpark und Hammfeld beteiligen.

31. März 2018

Der dritte Ostermarsch des Aktionsbündnisses »Neuss steht für Frieden« (NESFF) ruft gegen Gewalt, Krieg und Terror auf und wird im WDR-Fernsehen erwähnt.

31. März 2018

In der Skihalle finden die ersten Deutschen Meisterschaften im Matratzen- Downhill statt, bei der 20 Teams auf in Spezialfolie gewickelten Matratzen einen kurvigen Parcour herunter rutschen. Es gewinnt das Neusser Team »Dynamo Tresen«.

1. April 2018 bis 3. Juni 2018

Die Stiftung Insel Hombroich zeigt nach 2017 die Ausstellung »Fotografische Inkunabeln aus der Sammlung Kahmen II« mit Beispielen der jüngeren Fotografie- Geschichte und Aufnahmen bildender Künstler.

5. April 2018

Im Alter von 89 Jahren verstirbt Prof. Dr. Herbert Brüster, langjähriger Lehrstuhlinhaber für Blutgerinnung und Transfusionsmedizin an der Universität Düsseldorf und Präsident des Neusser Bürger-Schützen-Vereins (1992–1998).

7. April 2018

Traditionsgemäß besucht die Kardinal-Frings-Gesellschaft mit dem amtierenden Schützenkönig, Georg I. Martin, den Kölner Dom und legt am Grab des Neusser Ehrenbürgers, Erzbischof Josef Kardinal Frings (1887–1978), in der Krypta des Doms einen Kranz nieder.

7. April 2018 bis 8. April 2018

Im Rheinischen Landestheater findet das 2. Festival »Move on« des Neusser Förderungszentrums »Swiff« statt, bei dem rund 150 Teilnehmer der internationalen Streetdance-Szene und 40 SängerInnen aus zehn Ländern Hip Hop, Tanz und Gesang bieten.

11. April 2018

Das Unternehmen »Picnic«, ein Online-Supermarkt mit Standort in Neuss, beendet die Testphase und bietet im regulären Betrieb Einkäufe per App, die kostenlos geliefert werden.

12. April 2018

Zum vierten Mal wird in Neuss der weltweite Holocaust-Gedenktag Jom hashoa begangen: öffentlich werden unter den Rathaus-Arkaden die 204 Namen der während des Nationalsozialismus aus Neuss deportierten und ermordeten Personen verlesen, um dieser Menschen zu gedenken.

12. April 2018

In einer Veranstaltung des Forums Archiv und Geschichte Neuss berichtet der ehemalige Bundestags- und Landtagsabgeordnete, Stadtverordnete und Anwalt, Dr. Heinz Günther Hüsch (geb. 1929), über seine Tätigkeit als Verhandlungsführer der »Geheimsache Kanal«, bei der mehr als 220.000 Rumäniendeutsche durch die Bundesrepublik Deutschland freigekauft wurden. Als Zeitzeuge berichtet der im Banat geborene ehemalige Handballspieler des VfL Gummersbach, Hansi Schmidt, für dessen Amnestierung und die Ausreise seiner Familie sich Hüsch eingesetzt hat, über das Schicksal seiner Familie.

13. April 2018

Ab sofort sind Besitzer von mit Strom betriebenen Autos in der Neusser Innenstadt von der Parkscheinpflicht befreit und müssen nur eine Parkscheibe ins Autofenster legen. Dieses kostenlose Parken sowie zusätzliche Stromtankstellen in der Innenstadt sollen die E-Mobilität fördern.

14. April 2018

Der Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki, weiht das neue Familienforum »Edith-Stein-Haus« an der Schwannstraße ein, das bereits seit Februar in Betrieb ist.

14. April 2018 bis 15. April 2018

Der SV Rosellen richtet die Deutschen Meisterschaften im »Rope Skipping« (Seilspringen) aus, zu dem 133 SpringerInnen aus dem Bundesgebiet gemeldet sind.

15. April 2018 bis 17. April 2018

Eine Delegation aus der russischen Partnerstadt Pskow unter Leitung des Stadtpräsidenten Iwan Zezerski besucht Neuss in Vorbereitung des Hansefestes 2018 in Neuss und des Hansetages 2019 in Pskow.

17. April 2018

Eine Kooperation des Vereins »Interkulturelle Projekthelden«, der Stadtbibliothek und ihres Fördervereins ermöglicht ein mehrsprachiges Buch von Jugendlichen für Jugendliche mit dem Titel »Verschieden – aber eins«, in dem jugendliche Migranten ihre Biographien in Wort und Bild vorstellen.

18. April 2018

Der Kulturjahresbericht 2017 mit dem Motto »Kultur: Wertschätzung und Wohlwollen«, der die Arbeit von städtischen und nichtstädtischen Kulturinstituten auf 70 Seiten präsentiert, wird von Kulturdezernentin Dr. Christiane Zangs vorgestellt.

18. April 2018

Heide Broll, Stadtverordnete, Ehrenvorsitzende der FDP Neuss und Vorsitzende des Vereins Sarvodaya, vollendet ihr 80. Lebensjahr.

18. April 2018

Die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Christina Schulze Föcking, besucht den Schelmrather Hof in Neuss, um sich über Einsatz und Verwertung von Wirtschaftsdünger zu informieren.

20. April 2018

Der Rat bestätigt die gestern im Schulausschuss beschlossene sukzessive Auflösung der letzten Neusser Sekundarschule, deren Schließung von der Bezirksregierung wegen zu geringer Anmeldezahlen gefordert worden ist.

21. April 2018

Ein 18-Jähriger verstirbt bei einem Badeunfall im Baggersee «Am Blanken Wasser«.

23. April 2018

Die Schule für Kunst und Theater im Kulturforum Alte Post stellt das Programm für das Sommersemester 2018 mit Veranstaltungen in den Bereichen der Bildenden und Darstellenden Kunst vor, das erstmals auch in Kurzform als Plakat erhältlich ist.

24. April 2018

Bürgermeister Reiner Breuer verleiht den Integrationsförderpreis, der zum siebten Mal ausgelobt wurde, an den Neusser Schwimmverein, die Vereinsvorsitzende der »Puzzle-Frauen«, Durdu Yavuz, und die Initiative »Kompass D«. Außerdem erhalten fünf weitere Personen und Organisationen Anerkennungsurkunden.

25. April 2018 bis 10. Mai 2018

Im Rathaus wird die Ausstellung »70 Jahre Israel« gezeigt, an der SchülerInnen des Nelly-Sachs-Gymnasiums, der Janusz-Korczak-Gesamtschule und des Gymnasiums Marienberg mitgewirkt haben.

26. April 2018 bis 10. Juni 2018

Als neues Format der Museumspädagogik präsentiert das Clemens Sels Museum Neuss einen »Mystery Room«, in dem Interessierte Rätselaufgaben zum Thema »Das Vermächtnis des Constantin Koenen« lösen können.

28. April 2018

Der Paritätische Wohlfahrtsverband im Rhein-Kreis Neuss veranstaltet mit dem Aktionsbündnis »Neuss für Alle!« einen Aktionstag unter dem Motto »Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung«.

29. April 2018

Am Welttanztag begeht der »Tanzraum Neuss«, die Schule für Bewegung und Tanz, das 20-jährige Bestehen mit verschiedenen Vorführungen von Klassischem Tanz bis zu Modern Dance.

30. April 2018 bis 6. Mai 2018

Zum Jahrestag der Übertragung der Gebeine des Stadtpatrons St. Quirinus findet die Quirinusoktav mit Wallfahrten, Führungen und zahlreichen Gottesdiensten statt, Höhepunkt ist die Reliquienprozession über Münsterplatz und Freithof.

1. Mai 2018

Mit einem Demonstrationszug vom Neumarkt zum Markt in Neuss und dort einer Kundgebung mit anschließendem Familienfest begeht der Kreisverband Neuss im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) die zentrale Maiveranstaltung.

2. Mai 2018

Nach rund neun Monaten Bauzeit wird der neu gestaltete westliche Teil des Freithofs vorgestellt, der nun eine zusätzliche Veranstaltungsfläche bietet.

2. Mai 2018

Die Stadtbibliothek veranstaltet den ersten Inklusionstag zur Gleichberechtigung von Menschen mit Handicap und stellt einen neu gestalteten Flyer in »leichter Sprache« vor.

3. Mai 2018

Der »Neusser Ferienspaß« 2018 wird in einem Heft mit neuem Layout präsentiert und bündelt alle Ferienangebote der Neusser Jugend- und Kultureinrichtungen, Verbände, Sportvereine und Firmen während der Sommerferien.

4. Mai 2018

Im Kulturforum Alte Post findet unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Reiner Breuer das internationale Tanzfestival »Urban Champs« mit mehr als 150 internationalen TänzerInnen in den Kategorien Break, Popping, Hip- Hop, House und Krump statt.

5. Mai 2018

Im Aachener Dom wird Clara (Klara) Fey (1815–1894), die Gründerin des Ordens der »Schwestern vom armen Kinde Jesu«, der 1857 die bis heute bestehende Schule Marienberg aufbaute, seliggesprochen.

5. Mai 2018

Mit einem Schulfest unter dem Motto »Zusammen sind wir stark« feiert die Gesamtschule an der Erft die Schließung der Dependance am Lindenplatz und die Nutzung der ehemaligen Schule am Wildpark als Teil des Gesamtschulcampus an der Aurinstraße.

5. Mai 2018

Auf Gut Gnadental findet der 11. Tandem-Tag, das integrative Sportfest der »Tandem Stiftung Burkhard Zülow« statt, bei dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam verschiedene Sportarten ausüben können.

5. Mai 2018 bis 6. Mai 2018

Das Frühlingsstadtfest »Neuss blüht auf« wird zum zehnten Mal veranstaltet. Parallel findet zum zweiten Mal der »Autosalon 2.0 ‚Neuss elektrisch‘« auf dem Münsterplatz statt.

6. Mai 2018

Beim Anfahren der Neusser Wassersportvereine tauft Hermann Gröhe MdB das neue Rettungsboot »Triton« der DRK-Wasserwacht, die heute ihr 50-jähriges Bestehen feiert.

6. Mai 2018

Anlässlich des 70. Geburtstags des Staates Israel veranstalten die Stadt Neuss und die Jüdische Gemeinde Düsseldorf einen Israel-Tag auf dem Freithof.

8. Mai 2018

Die Gemeinschaft der Aachener Elisabeth-Schwestern, die seit 1975 im Kloster der Alexianer eine Klausur unterhielt, schließt den Neusser Konvent, dem zuletzt noch zwei Schwestern angehörten, die in das Mutterhaus in Aachen zurückkehren.

13. Mai 2018

Am Internationalen Museumstag präsentiert das Clemens Sels Museum Neuss bei freiem Eintritt erstmals neue Schenkungen und Dauerleihgaben sowie das in Kooperation mit den Interkulturellen Projekthelden e. V. entstandene Musikvideo »Reise durch die Zeit«.

14. Mai 2018

Am bundesweiten »Tag des Wanderns« begeht die Ortsgruppe Neuss des Eifelvereins ihr 110-jähriges Bestehen.

15. Mai 2018

Der in Neuss aufgewachsene Danny aus den Birken, Torhüter der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft, die bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die Silbermedaille errang, trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Neuss ein.

16. Mai 2018

Die Klasse der Künste der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste wählt Oswald Egger zum ordentlichen Mitglied.

17. Mai 2018

Libet Werhahn-Adenauer, Tochter von Bundeskanzler Konrad Adenauer und langjährige Neusser Stadtverordnete (CDU) sowie u. a. Vorsitzende des Komitees für Partnerschaften und der Europa-Union, vollendet das 90. Lebensjahr.

17. Mai 2018

Heinz Hick, ehemaliger Stadtverordneter und Kreistagsabgeordneter (CDU) und bis heute mit einer Werbeagentur selbstständig tätig, feiert den 80. Geburtstag.

17. Mai 2018

Mit einer Vorstellung und anschließender Feier verabschiedet der Trägerverein des Rheinischen Landestheaters Intendantin Bettina Jahnke, die ab der neuen Spielzeit das Hans-Otto-Theater in Potsdam leiten wird.

17. Mai 2018 bis 21. Mai 2018

Der Verein zur Förderung des Kunst- und Kulturraumes Hombroich e. V. veranstaltet das 17. Inselfestival unter dem Titel »Musik von den Rändern Europas«, u. a. mit Lesungen von Esther Kinsky und Farhad Showgi.

17. Mai 2018 bis 22. Mai 2018

Auf Einladung des neuen Bürgermeisters, Melvin Carter, besucht eine Delegation unter Leitung von Bürgermeister Reiner Breuer die amerikanischen Partnerstadt St. Paul. Zeitgleich gibt die »Capella Quirina Neuss« unter Leitung von Joachim Neugart mit dem dortigen »Rose Ensemble« ein Konzert.

18. Mai 2018

Erstmals und in Zukunft wöchentlich freitags veranstaltet die Facebo ok- Gruppierung »Critical mass Neuss Mai 2018« Radfahren »im Rudel«, eine weltweite Bewegung für die Anerkennung von Fahrradfahrern als gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer.

18. Mai 2018 bis 20. Mai 2018

Am 36. Quirinus-Cup des Neusser Handballvereins (HV) unter der Schirmherrschaft von Oberpfarrer Monsignore Guido Assmann beteiligen sich mehr als 1.800 Nachwuchs-SportlerInnen in 163 Teams aus ganz Europa.

19. Mai 2018

Die Ortsgruppe Neuss der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) richtet ihre Rettungswache in Uedesheim ein und startet damit die Rheinwachsaison für den Neusser Rheinbereich zwischen Uedesheim und der Ölgangsinsel.

25. Mai 2018 bis 27. Mai 2018

Im RennbahnPark findet das 20. Pferdesportfestival »Equitana Open Air« mit 261 Ausstellern und verschiedenen Wettbewerben, Lehrstunden, Verkauf von Reitsportzubehör und Unterhaltung statt.

26. Mai 2018

Beim Fassanstich auf dem Münsterplatz präsentieren der Neusser Bürger- Schützen-Verein und der Verkehrsverein zum vierten Mal das Neusser Schützenbräu, das nach eigener Rezeptur in der Bolten-Brauerei gebraut wird und dessen Verkaufserlös dem Verein zugutekommt.

26. Mai 2018 bis 27. Mai 2018

Die Kanu-Gemeinschaft Erft, ein Zusammenschluss von 17 nordrhein-westfälischen Wassersportvereinen, veranstaltet auf der Wettkampfstrecke auf der Erft bei Gut Gnadental den 12. Erft-Slalom.

27. Mai 2018

Zum Tag des Botanischen Gartens bieten die Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Neuss ein umfangreiches Programm.

27. Mai 2018

Der VfR Neuss veranstaltet anlässlich des Aufstiegs von der Kreisliga C, Gruppe 1 in die Kreisliga B eine Meisterfeier für Spieler, Mitglieder und Fans.

29. Mai 2018

Die Diakonie Neuss und das Diakonische Werk im Rhein-Kreis Neuss werden zu einem kreisweit tätigen Wohlfahrtsverband mit 1.000 MitarbeiterInnen verschmolzen.

30. Mai 2018

Beim traditionellen Burgundermahl des Forum Archiv und Geschichte Neuss spricht als Gastredner der Präsident der Stiftung »Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland«, Prof. Dr. Hans Walter Hütter, zum Thema »Die Realität hinter dem Mythos. Gedanken zur Erzählung von Geschichte«.

1. Juni 2018 bis 2. Juni 2018

Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend des Deutschen Ringerbundes werden von der KSK Konkordia Neuss in der Hammfeldhalle ausgerichtet; der Verein sichert sich den Titel des Deutschen Jugend-Mannschaftsmeisters.

1. Juni 2018 bis 3. Juni 2018

Zum 16. Mal veranstaltet das Bürgermeisteramt gemeinsam mit dem Partnerschaftsverein AmiC’allemand die Wochenendfahrt »Ein Bus nach Châlons« in die französische Partnerstadt. Anlässlich der 100. Wiederkehr des Kriegsendes 1918 wird nicht nur Châlons-en-Champagne besucht, sondern es stehen weitere Besichtigungen, u. a. in Verdun, auf dem Programm.

6. Juni 2018

Am muslimischen Fastenbrechen »Iftar«, zu dem der »Raum der Kulturen« und der Verein »Puzzle-Frauen« ins Rheinische Landestheater einladen, nehmen mehr als 230 Personen aus Politik, Verwaltung und Gesellschaft teil, darunter der stellvertretende Bürgermeister Sven Schümann und Rabbi Benzion Dov Kaplan von der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf.

6. Juni 2018 bis 25. November 2018

In der Ausstellungsreihe »Kunst auf dem Dezernentenflur« werden die »Kultur institute im Portrait« aus der Sicht verschiedener Neusser KünstlerInnen gezeigt.

7. Juni 2018 bis 7. Juli 2018

Das 28. Shakespeare-Festival bietet 14 Inszenierungen vom Ein-Personen- Stück bis zu großen Ensembles aus England, Deutschland, Österreich, Polen, Spanien und den USA, außerdem die Aufführung des 1921 gedrehten Stummfilms »Hamlet« mit Asta Nielsen, der von Live-Musik begleitet wird, sowie zum zweiten Mal einen Shakespeare-Tag für Kinder.

8. Juni 2018 bis 28. Juni 2018

Zum zweiten Mal beteiligt sich die Stadt Neuss gemeinsam mit allen Kommunen im Rhein-Kreis Neuss am »Stadtradeln«, einem bundesweiten Wettbewerb zur Radverkehrsförderung und zum Klimaschutz. Rund 650 Radelnde in 40 Teams legen 156.614 Kilometer zurück und vermeiden so 22.239 Kilogramm CO2.

9. Juni 2018

Der von der Turngemeinde Neuss von 1848 (TG) veranstaltete 36. Internationale Sommernachtslauf wird von mehr als 3.000 Einzelpersonen, Familien, Schulen, Vereinen und Firmen wahrgenommen.

10. Juni 2018

Das Museumsfest des Clemens Sels Museums Neuss widmet sich zum Abschluss der Ausstellung »Römer zum Anfassen. Mythos und Fakten« dem Leben, Handwerk und Militärwesen der Römer.

13. Juni 2018

Der Verein der Freunde und Förderer des Rheinischen Landestheaters (RLT) zeichnet den seit drei Jahren zum Ensemble gehörenden Schauspieler Josia Krug (geb. 1990) mit dem Förderpreis aus. Bei der Veranstaltung werden neben Intendantin Bettina Jahnke vier Ensemblemitglieder und eine Dramaturgin verabschiedet, die mit ihr an das Potsdamer Hans-Otto-Theater wechseln.

15. Juni 2018

Der Schriftsteller Dieter Wellershoff, 1925 in Neuss geboren, verstirbt in Köln im Alter von 92 Jahren.

15. Juni 2018

Die beiden Konditoren Willi Flörke und Willy Streitberg, die beide u. a. in dem Neusser Café Uhlenbrock arbeiteten, erhalten von der Kreishandwerkerschaft Niederrhein den Diamantenen Meisterbrief.

15. Juni 2018 bis 15. September 2018

In den öffentlichen Grünanlagen findet, nach dem Pilotprojekt im letzten Jahr, »Sport im Park« statt, bei dem unter fachkundiger Anleitung Sport ohne Vereinszugehörigkeit getrieben werden kann. 6.218 Personen nutzen das kostenlose Angebot.

16. Juni 2018

Der Arbeitskreis Integration der Migranten in der Stadt Neuss in Zusammenarbeit mit dem Integrationsamt und dem Integrationsrat veranstaltet das »Fest der Kulturen« auf Markt und Freithof, bei dem 20 Nationen mit Kultur und Küche vertreten sind.

17. Juni 2018

Mit dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft bieten die Stadtwerke Neuss für alle Spiele der deutschen Mannschaft ein Public Viewing bei freiem Eintritt in der Eissporthalle an. Das Angebot nehmen beim heutigen Auftaktspiel rund 700 Personen an.

18. Juni 2018 bis 23. Juni 2018

Erstmals findet die von der Neuss Agenda 21, Transition Town Neuss und der Stadt Neuss ins Leben gerufene »Woche der Nachhaltigkeit« statt. Täglich gibt es Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit. Beim offiziellen Start im Rahmen des Programms der VHS wird im Romaneum auch die Ausstellung »Endlich Wachstum« eröffnet.

21. Juni 2018 bis 24. Juni 2018

Eine 18-köpfige Delegation mit Bürgermeister Reiner Breuer und der Hansebeauftragten der Stadt Neuss, Angelika Quiring-Perl, reist zum 38. Internationalen Hansetag der Neuzeit nach Rostock, wo sich die Stadt gemeinsam mit Emmerich, Kalkar/Grieth und Wesel am Stand der »Rheinischen Hanse« präsentiert.

22. Juni 2018

Die Carl-Steins-Stiftung, die in diesem Jahr 90. Geburtstag feiert, vergibt bei der Abiturfeier des Marie-Curie-Gymnasiums vereinigt mit dem Theodor- Schwann-Gymnasium ihren Förderpreis an den Abiturienten Dennis Braun für sein schulisches Engagement.

23. Juni 2018 bis 24. Juni 2018

Beim landesweiten »Tag der Architektur« werden im Rhein-Kreis Neuss elf Objekte vorgestellt, davon eines in der Stadt Neuss: die Kindertagesstätte »Ein Haus für Kinder« der Christuskirchen-Gemeinde an der Drususallee 59.

24. Juni 2018

Mit einem Gottesdienst feiert der Freundes- und Förderkreis der Mack-Kapelle im ehemaligen Collegium Marianum die 30. Wiederkehr der Weihe der von Heinz Mack gestalteten Kapelle.

24. Juni 2018

Die Neusser Heimstätten Baugenossenschaft (NHB), gegründet, um nach dem Zweiten Weltkrieg ausgebombten, heimkehrenden und vertriebenen Bürgern durch Eigenleistung zu Eigenheimen und Wohnraum zu verhelfen, besteht seit 70 Jahren, in denen 900 Wohnungen und 450 Eigenheime entstanden. Heute befinden sich 102 Mietwohnungen im Besitz der Genossenschaft, die weiterhin Neubauten erstellt.

25. Juni 2018

Der Kreisheimatbund veranstaltet einen Erinnerungsabend an einen »Rheinländer mit großer Wirkung«, den 2015 verstorbenen Direktor des Clemens Sels Museums, Dr. Max Tauch, der am heutigen Tag 83 Jahre alt geworden wäre.

27. Juni 2018

Als Band 21 der Schriftenreihe des Stadtarchivs Neuss wird die Dissertation von Lisa Klewitz vorgestellt: »Von der christlichen Caritas zur öffentlichen Wohlfahrt«.

28. Juni 2018 bis 7. Oktober 2018

Die Ausstellung »Walter Ophey. Kalligraphische Landschaften« mit zahlreichen Kreidezeichnungen des Künstlers aus dem eigenen Bestand wird im Clemens Sels Museum Neuss eröffnet.

29. Juni 2018

Nach dem Sportausschuss stimmt auch der Stadtrat zu, dass die Bezirkssportanlage Stadtwald von der Internationalen Schule (ISR) in Erbpacht übernommen wird. Dabei ist sichergestellt, dass die Anlage weiterhin für Vereins- und Schulsport zur Verfügung stehen wird.

29. Juni 2018

Die 18. Klassiknacht im Rosengarten der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein (DKN) steht unter dem Motto »Sommerzauber par excellence«.

29. Juni 2018

Gerhard Stamm, seit 1984 als Bibliothekar im Stadtarchiv Neuss tätig, hat die Altersgrenze erreicht und wird Rentner. Er bleibt dem Stadtarchiv als Ehrenamtler verbunden.

30. Juni 2018

Die ehemalige Kultkneipe »Further Hof« wird als »AWO Further Hof. Treffpunkt für Jung und Alt« unter der Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt (AWO) eröffnet.

30. Juni 2018

Das Commundo-Tagungshotel stellt seinen Betrieb ein und wird nach Umbauten als Institut für Aus- und Fortbildung der Polizei NRW genutzt.

30. Juni 2018

Die Musikschule und die Bürgerstiftung Neuss (Bü.NE) veranstalten zum fünften Mal das Singfest »Sing' in Neuss« und laden Menschen zum gemeinsamen Singen ein. Neben 600 Kindern des Modellprogramms »Jedem Kind seine Stimme« (JeKi-Sti) beteiligt sich auch der Neusser Deutsch-Rapper MaximNoise.

30. Juni 2018

Der Trägerverein des »Haus der Jugend« löst sich nach fast 60 Jahren auf, da die Einrichtung am 1. Juli 2018 von der Katholischen Jugendagentur Düsseldorf übernommen wird.

30. Juni 2018 bis 1. Juli 2018

Beim gemeinsamen Projekt »Arbeitsplatz Kunst« aller Städte und Gemeinden im Rhein-Kreis Neuss öffnen 179 KünstlerInnen am »Wochenende für die Kunst« ihre Ateliers für Besichtigungen und Gespräche. In der Stadt Neuss beteiligen sich 72 Ateliers.

30. Juni 2018

An der Gnadentaler Mühle veranstaltet die Kanugemeinschaft Erft das 10. Wildwasser-Sprintrennen mit 150 TeilnehmerInnen aus 21 Vereinen. Die Veranstaltung gilt gleichzeitig als Westdeutsche und Hessische Meisterschaft im Kajak und Canadier.

30. Juni 2018

Dr. Alwin Müller-Jerina, seit 1997 Leiter der Stadtbibliothek Neuss, wird in den Ruhestand verabschiedet.

1. Juli 2018

Als Nachfolgerin von Dr. Alwin Müller-Jerina wird Dipl.-Bibliothekarin Claudia Büchel Leiterin der Stadtbibliothek Neuss.

1. Juli 2018

Prof. Dr. med. Alexis Ulrich, bisher Leitender Oberarzt der Chirurgischen Klinik des UniversitätsKlinikums Heidelberg, wird als Chefarzt der Chirur gischen Klinik I (Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie) des Lukaskrankenhauses Nachfolger von Prof. Dr. med. Peter E. Goretzki, der im Juni an die Berliner Charité wechselte, um dort eine interdisziplinäre Sektion für endokrine Chirurgie aufzubauen.

1. Juli 2018

Die Skihalle in Neuss-Grefrath ist Start- und Zielort des 27. Niederrheinischen Radwandertags, an dem 450 RadfahrerInnen teilnehmen.

1. Juli 2018 bis 16. September 2018

Der 19. »Literarische Sommer/Literaire Zomer« bietet mehr als 40 Veranstaltungen in sieben deutschen und sieben niederländischen und belgischen Städten. Die Projektleitung liegt noch in den Händen des scheidenden Bibliotheksleiters Dr. Müller-Jerina, der das Festival 1999 mitbegründete.

2. Juli 2018

Die Stadtgesellschaft Neuss, bestehend aus der Stadtverwaltung und ihren Kooperationspartnern (Wohlfahrtsverbände, »Raum der Kulturen«, Unternehmerinitiative Kompass D, Integrationslotsen, ehrenamtliche Unterstützer und »Interkulturelle Projekthelden«) erhält einen Preis in Höhe von 25.000 Euro im Rahmen des Bundeswettbewerbs »Zusammenleben Hand in Hand – Kommunen gestalten«, den das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat ausgelobt hatte.

6. Juli 2018

Gegen drei Mitglieder des Löschzugs 19 der Neusser Freiwilligen Feuerwehr wird Anklage erhoben wegen Brandstiftung an 13 Fahrzeugen im Zeitraum vom 13. Oktober 2017 bis zum 7. Januar 2018. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa zwei Millionen Euro.

7. Juli 2018

Der Kleingartenverein »Nordkanal« feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Jubiläums- und Kinderfest auf dem Vereinsgelände.

7. Juli 2018

Das siebte »Dîner en Blanc« wird auf dem Platz vor dem Romaneum veranstaltet.

8. Juli 2018 bis 14. Oktober 2018

Das Clemens Sels Museum Neuss präsentiert die Ausstellung »Erklär mir, Liebe! Liebesmotive aus der Sammlung« mit 85 Exponaten, darunter auch bildhauerische Werke, aus eigenem Bestand.

8. Juli 2018

Das jüdische Gemeindezentrum, seit 2014 »Alexander-Bederev-Zentrum«, feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einem offiziellen Festakt und einem Gemeindefest.

9. Juli 2018

Während einer Patrouillenfahrt auf dem Rhein entdecken Rettungsschwimmer des DLRG drei Kinder, die am rechten Rheinufer beim Spielen von der Strömung mitgerissen worden waren, und können alle in Sicherheit bringen.

9. Juli 2018

Bürgermeister Reiner Breuer zeichnet 13 SchülerInnen von acht weiterführenden Schulen mit dem Schülerpreis für besonderes ehrenamtliches und soziales Engagement aus.

10. Juli 2018

Bürgermeister Reiner Breuer begrüßt bei einem Einbürgerungsempfang 62 Personen, die 2017 die deutsche Staatsangehörigkeit erhalten haben, und übergibt an drei Neubürger Einbürgerungsurkunden.

10. Juli 2018

Die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und ehemalige Schülerin des Gymnasiums Norf, Svenja Schulze, besucht Neuss und den Kinderbauernhof, um ihre Pläne gegen das Insektensterben vorzustellen.

12. Juli 2018

Das unter Denkmalschutz stehende Gasthaus »Em Schwatte Päd« wird nach sechs Jahren Leerstand wiedereröffnet.

12. Juli 2018

Die Vereinigung der Heimatfreunde Neuss würdigt 30 AbiturientInnen in einer Feierstunde mit der Theodor-Schwann-Plakette für herausragende Leistungen in Naturwissenschaften bzw. dem Dr.-Karl-Tücking-Preis für »außerordentliche Leistungen des historischen Arbeitens«.

19. Juli 2018

Im Rathaus findet der 16. Neusser Blutspendemarathon unter dem Motto »Mer donn et för Nüss« statt.

20. Juli 2018

Das Lukaskrankenhaus meldet die 1.000. Geburt des Jahres 2018, ein Ergebnis, das noch nie so früh im Jahr erreicht worden ist.

21. Juli 2018

Das Clemens Sels Museum Neuss veranstaltet zum 6. Mal die Museumsnacht »kUNSt gehört die nacht« für junge Leute, u. a. mit Poetry Slam, Kunstdialogen , DJ, Tanzkursen, Fotobox und dem Street Art-Künstler Oldhaus.

21. Juli 2018

Das Neusser Modelabel Unique, gegründet von Shahin Moghadam, feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einer »Platform Fashion Show«.

22. Juli 2018

Anlässlich des »Tages der Autobahnkapelle« lädt Kreisdechant Monsignore Guido Assmann zu einer Andacht und Segnung an der Autobahnkapelle der Autobahnraststätte Nievenheim, gebaut 1975, ein.

23. Juli 2018

Der alte Hoistener Friedhof, angelegt 1886/1887, wird nach seiner Entwidmung und Neugestaltung als »Park Alter Friedhof« eröffnet.

26. Juli 2018

In einer der heißesten Wochen des Jahres erreicht die Temperatur in Neuss mit 38,3 Grad den zweiten Platz der heißesten Orte in Nordrhein-Westfalen.

28. Juli 2018

Bei den Deutschen Meisterschaften im Voltigieren erringen Janina Derks und Johannes Kay vom RSV Neuss-Grimlinghausen im Pas-de-Deux den ersten Platz, Janina Derks erreicht zusätzlich Silber im Einzel-Voltigieren.

29. Juli 2018 bis 24. März 2018

Das Rheinische Schützenmuseum eröffnet die Sonderausstellung »Röskes oder Amazonen. Frauen im Schützenwesen«.

1. August 2018

Die bisherige Comenius-Sekundarschule startet als vierzügige Comenius- Gesamtschule in das neue Schuljahr.

1. August 2018

Die Herbert-Karrenberg-Schule, seit 2015 mit der »Schule am Wildpark« vereinigt, geht als letzte Förderschule der Stadt in die Trägerschaft des Rhein- Kreises Neuss über.

1. August 2018

Die 17. »Tour de Neuss« findet im Gedenken an den sportlichen Leiter, den ehemaligen Radprofi Andreas Kappes, statt, der einen Tag zuvor überraschend verstorben ist. Das Eliterennen gewinnt Nils Politt vor Vorjahressieger André Geipel und Max Walscheid.

3. August 2018

Die alte Autobahn-Polizeiwache »Martha 5701« an der Autobahnausfahrt Norf der A 57, die seit 2016 nicht mehr genutzt worden war, ist vollständig abgerissen.

4. August 2018

Wegen der anhaltenden Sommerhitze sind beim Oberstehrenabend Rauchen und Grillen im Rosengarten verboten.

5. August 2018

Der Neusser Musiker MaximNoise erhält von Bürgermeister Reiner Breuer die Möglichkeit, in einer »Sondersitzung« des Neusser Stadtrates Szenen für ein neues Musikvideo zu drehen. Er unterstützt damit im Rahmen des Youtube- Projekts »Creators For Change« eine Kampagne für einen respektvollen Umgang im Internet.

5. August 2018 bis 19. August 2018

Der 24. »Neusser Orgelsommer« des Förderkreises der Kirchenmusik am Quirinusmünster bietet unter dem Thema »Kathedral-Kollegen« fünf Orgelkonzerte, die neben Münsterkantor Joachim Neugart Organisten aus Brügge, Mainz und Trier gestalten.

6. August 2018

Eine an der Floßhafenstraße gefundene amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird bereits am gleichen Tag entschärft.

9. August 2018

Martin Flecken, seit November Präsident des Neusser Bürger-Schützen-Vereins, gibt bekannt, dass die Staatsanwaltschaft auch gegen ihn – wie gegen weitere Komiteemitglieder – »wegen des Verdachts des Verstoßes gegen die Abgabenordnung« ermittelt, ein Verdacht, den er von sich weist.

15. August 2018 bis 5. September 2018

In der Sparkasse wird die diesjährige Schützenausstellung eröffnet. Unter dem Titel »Trommelwirbel in der Stadt« widmet sie sich dem Tambourkorps »In Treue fest«, das seit 50 Jahren besteht und auch die aktuelle Schützenkarikatur von Wilfried Küfen ziert.

16. August 2018

Auf dem Münsterplatz findet der 27. »Räuberabend« bei Sommerwetter und zahlreichen Besuchern statt.

16. August 2018

Nach dem Weggang der Intendantin des Rheinischen Landestheaters, Bettina Jahnke, beginnt mit der neuen Spielzeit die Interimsintendanz von Chef - dramaturg Reinar Ortmann.

18. August 2018

Der Tennisclub Grün-Weiß Neuss veranstaltet zum sechsten Mal das Inklusionsturnier, an dem 56 Menschen mit und ohne Behinderung teilnehmen.

22. August 2018

Das WDR-Fernsehen strahlt eine Dokumentation über das Neusser Bürger- Schützenfest »Stadt der Könige« aus, die auf DVD erhältlich ist und auch im Programmkino Hitch gezeigt wird.

23. August 2018

Der CDU-Stadtverordnete und in zahlreichen welt- und kirchlichen Gremien ehrenamtlich tätige Jochen Goerdt erhält anlässlich seines 70. Geburtstags durch Weihbischof Dominikus Schwaderlapp den päpstlichen Orden »Pro Ecclesia et Pontifice«.

24. August 2018

Der »Neusser Künstlerkreis« (NKK), der seit 1985 besteht, firmiert ab sofort unter dem Namen »Kunst.Neuss«.

24. August 2018 bis 28. August 2018

Neu und einmalig im Programm des Neusser Bürger-Schützenfestes: Am Schützenfestsamstag, vor der Reveille und dem Sternmarsch der Tambourkorps, findet ein Zapfenstreich für den bis 2017 amtierenden Präsidenten des Neusser Bürger-Schützen-Vereins und jetzigen Ehrenpräsidenten, Thomas Nickel, statt. Das Regiment besteht aus 7.705 Schützen und MusikerInnen und ist damit das stärkste aller Zeiten. Der neue Präsident, Martin Flecken, begrüßt als einmalige Ehrengäste: Ministerpräsident Armin Laschet, Peter Kohlgraf, Bischof von Mainz, und den Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein, Elmar te Neues. Oberst Walter Pesch kann nach einem Unfall am Schützenfest-Sonntag an weiteren Veranstaltungen nicht teilnehmen. Auf dem Kirmesplatz finden 290 Fahrgeschäfte und Verpflegungsstände Platz. Nachfolger von Schützenkönig Georg I. Martin wird Bruno Weyand aus dem Korps der Schützengilde. Hoher Reitersieger ist Bernd Claßen-von Ameln, Artillerie-Sieger Andreas Steins und Edelknabenkönig Justus Buschatz. Die Polizei verzeichnet weniger Einsätze als im Vorjahr.

30. August 2018

Die International School on the Rhine (ISR) firmiert in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußballbund als eine von 14 sogenannten Junior-Coach-Ausbildungsschulen in Nordrhein-Westfalen, an denen Trainer-Ausbildung auch für TeilnehmerInnen anderer Schulen möglich ist.

31. August 2018

Die Stadt Neuss schließt einen Kooperationsvertrag mit der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, um ein Zeichen gegen Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung zu setzen, aber auch, um das Alexander-Bederev-Zentrum auszubauen und als Synagoge nutzbar zu machen.

31. August 2018

Die Neusser Jazz-Sommernacht findet in und um die Alte Post statt.

31. August 2018

Das Finale der Sat.1-Show »Promi Big Brother« gewinnt die aus der RTL IIFernsehserie »Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie« bekannte Neusserin Silvia Wollny.

1. September 2018

Am Tag vor dem traditionellen Theaterfest zum Saison-Auftakt des Rheinischen Landestheaters (RLT) bieten SchauspielerInnen des Theaters »Schaufenster- Geschichten – Theater in der Innenstadt von Neuss«, eine Kooperation mit Neuss-Marketing und der Zukunftsinitiative Innenstadt Neuss (ZIN).

1. September 2018 bis 2. September 2018

Auf dem Kinderbauernhof in Selikum veranstaltet die Cornelius-Gesellschaft das Appeltaatefest.

2. September 2018

Das Theaterfest eröffnet die neue Spielzeit des RLT mit dem Motto »welt vermessen «. Mit dem Publikumspreis wird Anna Lisa Grebe ausgezeichnet, die diese Ehrung zum zweiten Mal erhält.

2. September 2018

Der »ISR Novesia-Cup. Internationales U14 Fußballturnier« findet mit acht deutschen und belgischen Mannschaften auf der Ludwig-Wolker-Anlage statt.

6. September 2018

Beim ersten landesweiten Warntag, an dem die Bevölkerung zum Thema Warnung bei Großbränden, Unwettern oder Bombenentschärfungen informiert werden soll, sind in Neuss keine Sirenen im Einsatz, da sie nach dem Ende des Kalten Krieges abgebaut wurden. Bis 2020 sollen an 39 Standorten neue Sirenen aufgestellt werden.

7. September 2018

Mit einem Festakt und einem Schulfest begeht die Janusz-Korczak-Gesamtschule, die erste Neusser Gesamtschule, ihr 30-jähriges Bestehen.

8. September 2018

Im Globe-Theater feiert das Stück »High School Musical« der Schule für Kunst und Theater im Kulturforum Alte Post und der Musikschule Neuss Premiere. Weitere sechs Aufführungen sind geplant.

9. September 2018

Rhein-Kreis Neuss, die Stadt Neuss und der Bund der Vertriebenen im Rhein- Kreis Neuss gestalten den »Tag der Heimat« mit einer Kranzniederlegung am Ostdeutschen Gedenkstein am Platz der Deutschen Einheit und einer Feierstunde im Marienhaus.

9. September 2018

Beim »Tag des offenen Denkmals«, der größten Kulturveranstaltung Deutschlands, können in Neuss der Botanische Garten, das Drei-Fenster-Haus der Vereinigung der Heimatfreunde Neuss, der ehemalige Wasserturm in Norf, die St. Paulus-Kirche in Weckhoven und zwei Wohnhäuser in der Innenstadt sowie im Kulturraum Hombroich das Feld-Haus als Architekturskulptur von Per Kirkeby besichtigt werden.

9. September 2018

Auf der Raketenstation Hombroich werden zeitgleich vier Ausstellungen eröffnet: »Richard Long« in der Stiftung Thomas Schütte und in der Langen Foundation »How to See [What Isn't There]«. Die Stiftung Insel Hombroich zeigt an mehreren Orten »Ne Momento« des italienischen Künstlers Remo Salvadori und im Siza-Haus mehrere Projekte der Fotografin Ursula Schulz- Dornburg. Auf dem Kirkeby-Feld wird im Feld-Haus der Film »Die Sammlerin « des Künstlerduos Hedda Schattanik und Roman Szczesny in Verbindung mit zeichnerischen Storyboards der Künsterin gezeigt.

9. September 2018 bis 16. September 2018

Die 58. Kirchenmusikwoche steht unter dem Motto »Dialoge« und bietet ein vielfältiges Programm mit Konzerten, Gottesdiensten und dem 4. Internationalen Musikwettbewerb für Duo Gesang und Orgel. Diesen gewinnt das Duo Carsten Ehret (Orgel) und Ruth Katharina Peeck (Mezzosopran). Den Abschluss der Kirchenmusikwoche bildet die »Romanische Nacht« im Quirinusmünster.

10. September 2018

Die Volkshochschule startet in das zweite Semester mit 620 Veranstaltungen, von denen rund 120 Angebote neu im Programm sind.

11. September 2018

Der Neusser Firmenlauf »Firmenpuls« mit einer Laufstrecke von fünf Kilometern um den Reuschenberger See findet zum fünften Mal statt und wird von rund 2.000 TeilnehmerInnen wahrgenommen.

13. September 2018

Der in Berlin lebende, 1962 in Neuss geborene Lyriker und Übersetzer Norbert Hummelt erhält den Hölty-Preis für Lyrik, den die niedersächsische Landeshauptstadt und die Sparkasse Hannover ausloben und der mit 20.000 Euro dotiert ist.

14. September 2018

Als erste Glocke für das neue Friedensglockenspiel in Leuven wird die Quirinus- Glocke, die die Stadt Neuss gestiftet hat, in der Parkabtei Leuven installiert. Das im Ersten Weltkrieg zerstörte Carillon (Glockenspiel) soll am 11. November 2018, dem 100. Jahrestag des Kriegsendes, erstmals erklingen.

14. September 2018 bis 15. September 2018

Die Bürgerstiftung Neuss (Bü.NE) ist anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens Gastgeberin des 52. Treffens der Arbeitsgemeinschaft Bürgerstiftungen, das unter dem Thema »Wie Bürgerstiftungen Demokratie denken, gestalten, leben« veranstaltet wird. Zum Jubiläum stiftet die Bü.NE eine Info-Tafel der Reihe »Neuss historisch« für das Rathaus.

15. September 2018

Zum 50. Mal veranstalten die Sparkasse Neuss und mehr als 60 Unternehmen und Hochschulen die Messe »Beruf konkret« mit Vorträgen und Informationen zu Berufswahl, Ausbildung und Studium.

15. September 2018

Mit einem Familienfest dankt die Stadt Neuss ehrenamtlich Tätigen. Neben InhaberInnen der Ehrenamtskarte sind Menschen eingeladen, die sich um die Städtepartnerschaften verdient gemacht haben.

15. September 2018

Der Stadtverband der Kleingartenvereine, 1928 gegründet von drei Vereinen, feiert sein 90-jähriges Bestehen. Inzwischen vertritt der Verband 1.600 Mitglieder in 28 Vereinen.

15. September 2018

90 Freiwillige beteiligen sich am »World Clean Up Day« an der Aktion »Rhine Clean Up« zwischen Eisenbahnbrücke und Josef-Kardinal-Frings-Brücke und sammeln am Rheinufer rund 300 Müllsäcke voller Abfälle.

15. September 2018

35 Mitglieder des Neusser Grenadierkorps nehmen an der Steubenparade in New York teil und werden auch vom Ständigen Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen, dem Neusser Christoph Heusgen, empfangen.

16. September 2018

Der Verein der Freunde des Kulturraums Hombroich feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest für seine Mitglieder.

17. September 2018 bis 23. September 2018

Die Neusser Kulturinstitute veranstalten die dritte Themenwoche, in diesem Jahr zum Thema »Überschreitungen«, mit Vorträgen, Führungen, Konzerten und Veranstaltungen für Kinder.

19. September 2018

Die Volkshochschule Neuss bietet zum Wintersemesterbeginn einen Vortragsabend mit Prof. Michael Butter zum Thema »Verschwörungstheorien. »Nichts ist, wie es scheint«.

20. September 2018 bis 27. September 2018

13 SchülerInnen der Hadassim Schule im israelischen Even Yehuda besuchen das Gymnasium Norf und absolvieren ein umfangreiches Programm mit einer Führung zu den Stolpersteinen in Neuss, einem Empfang bei Bürgermeister Reiner Breuer und verschiedenen Besichtigungen und Aktivitäten. Der Gegenbesuch des Gymnasium Norf wird vom 6. bis zum 13. November 2018 stattfinden.

21. September 2018 bis 23. September 2018

Das 30. Hansefest findet mit bewährtem Ablauf und Musik, Unterhaltung, Trödelmarkt sowie verkaufsoffenem Sonntag statt, der allerdings unter ständigem Regen leidet.

23. September 2018 bis 10. Februar 2018

Das Clemens Sels Museum Neuss zeigt in seiner Dependance »Feld-Haus« die Ausstellung »Die verpackte Orange« mit Einwickelpapieren, die früher als Schutz für Zitrusfrüchte und gleichzeitig als Werbeträger benutzt wurden.

26. September 2018

Der Kulturausschuss genehmigt einen Dringlichkeitsbeschluss, wonach das bisher im Commundo-Tagungshotel untergebrachte Modell des Römerlagers in den Besitz der Vereinigung der Heimatfreunde Neuss übergeht, die es in Vorträgen und Führungen weiterhin der Öffentlichkeit präsentieren wird. Dabei soll berücksichtigt werden, dass das Ende der 1980er Jahre von Heinz Birkenheuer im Maßstab 1:2.000 gebaute Modell in Teilen wissenschaftlich überholt ist.

27. September 2018

Das von der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste/Jugendkunstschulen NRW (LKD) veranstaltete Festival »See you« findet erstmals in der Stadthalle statt. Während des Festivals wird der »Jugendkulturpreis NRW« verliehen, für den sich 20 Projekte aus Neuss gemeldet haben. Den dritten, mit 1.000 Euro dotierten Preis erhalten der »Raum der Kulturen Neuss e. V.« und das Kulturforum Alte Post für die gemeinsame interkulturelle Tanz-Theater-Produktion »KörperPoesie«.

27. September 2018 bis 28. Oktober 2018

Mit einer Lesung der Autorin Monika Maron beginnt das 9. Lesefestival »Neuss liest…«, das sich in elf Veranstaltungen, darunter 24 »Kaffeepausen- Lesungen«, an verschiedenen Orten mit dem Roman »Endmoränen« und anderen Texten befasst.

27. September 2018 bis 2. November 2018

Im Foyer der Sparkasse Neuss ist eine Ausstellung zum Jubiläum der drei Sparkassen-Stiftungen zu sehen: die Jubiläumsstiftung und die Sparkassenstiftung Neuss feiern ihr 40-jähriges, die Sparkassen-Stiftung im Rhein-Kreis Neuss ihr 25-jähriges Bestehen.

28. September 2018

Bernd Müller, WDR-Journalist und Neusser, bekannt durch seine Fernseh- Reihe »Wunderschönes NRW« und Gründungsmitglied der Bürgerstiftung Neuss (Bü.NE), verstirbt im Alter von 78 Jahren.

29. September 2018 bis 30. September 2018

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Reiner Breuer finden die Europa- und Deutschen Meisterschaften 2018 in dem Spezialsport LSW (Laufen, Springen, Werfen) im Von-Waldthausen-Stadion in Norf statt. Dabei werden in verschiedenen Disziplinen sieben Weltrekorde eingestellt.

30. September 2018

Bei der seit 1985 gefeierten ökumenischen Michaelsvesper im Quirinusmünster, geplant von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Raum Neuss (ACK), hält der leitende Pfarrer an der Frauenkirche in Dresden, Sebastian Feydt, die Predigt.

30. September 2018

Der Kinderschutzbund und das Jugendamt der Stadt Neuss veranstalten im Rathaus-Innenhof das 36. Neusser Kinderfest zum Weltkindertag.

30. September 2018

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens der Carl-Steins-Stiftung findet in der Aula des Marie-Curie-Gymnasiums ein Jubiläumskonzert mit dem Jugend- Jazzorchester NRW statt.